Auktion: 366 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 17./18.05.2010 in Hamburg Lot 1911

 
Deutschland - Dampfer "S.S.Electra" der Reederei "Holm & Molzen" aus Flensburg

1911
Deutschland
Dampfer "S.S.Electra" der Reederei "Holm & Molzen" aus Flensburg, 1915.
Aquarell
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.640

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Aquarell über schwarzer Tuschfeder
Detailliert beschriftet "S.S. Electra. geführt von Kapitän P. Grau - Rhederei "Holm & Molzen". Auf kräftigem Velin, fest aufgelegt. 46 x 88 cm (18,1 x 34,6 in)
Von schwarzem Tuschrand mit Eckverzierung eingefaßt.

PROVENIENZ: Privatsammlung Hamburg.

Die Flensburger Reederei "Holm & Molzen" wurde 1890 in Flensburg gegründet, deren Schiffe unter der Flagge "Weißer Stern auf blauem Grund" liefen. Für den Dampfkessel der "Electra" ist eine Baugenehmigung von 1915 im Register vermerkt. Die feinteilige, dekorativ aquarellierte Zeichnung zeigt alle technischen Details des Schiffes.

1911
Deutschland
Dampfer "S.S.Electra" der Reederei "Holm & Molzen" aus Flensburg, 1915.
Aquarell
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.640

(inkl. 20% Käuferaufgeld)