Auktion: 359 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 16./17.11.2009 in Hamburg Lot 627

 
Globus - Cary's new terrestrial Globe ... 1831.


 
627
Globus
Cary's new terrestrial Globe ... 1831.
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 2.760

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Globus. - Cary. Cary's new terrestrial globe, exhibiting the tracks and discoveries made by Captain Cook; also those of Captain Vancouver ... and M. de la Perouse. Erdglobus. Kolor. Kupferstich, mit Eiweiß lackiert. London, J. und W. Cary 1831. Auf spät. vierbeinigem Holzgestell mit Horizont (Holzring mit Stichbeklebung) und Metallmeridian. Durchmesser 46 cm, Gesamthöhe ca. 66 cm.
Vgl. Yonge S. 21. - Erstmals 1816 und mindestens bis 1835 in weiteren Auflagen erschienen. - Die Londoner Familie Cary gehörte zu den produktivsten Herstellern von Erd- und Himmelsgloben sowie Atlanten und Karten im England des ausgehenden 18. und beginnenden 19. Jh., ferner fertigten sie optische und andere wissenschaftliche Instrumente an. - Überwieg. die Nordhälfte beschabt (etw. stärker in der Polregion) und mit tlw. stark gedunkeltem Kartenbild. Horizont mit Abspitterungen, Holzgestell stellenw. berieben.

627
Globus
Cary's new terrestrial Globe ... 1831.
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 2.760

(inkl. 20% Käuferaufgeld)