Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 81

 
Saltarino - Fahrend Volk. 1895.


 
81
Saltarino
Fahrend Volk. 1895.
Schätzung:
€ 200
Ergebnis:
€ 180

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Saltarino, Signor [d. i. H. W. Otto], Fahrend Volk. Abnormitäten, Kuriositäten und interessante Vertreter der wandernden Künstlerwelt. Mit 135 Textabbildungen. Leipzig, Weber 1895. OLwd. mit farb. VDeckel-Illustration. 4to. X S., 1 Bl., 150 S.
Kosch XIII, 750 (verz. irrtümlich 1892). - Erste Ausgabe. - Die schöne Zirkus- und Artistenmonographie erzählt von Athleten, Ringkämpfern, Riesen und Zwergen, Zauberkünstlern, Schlangenmenschen, Rumpf- und Fußkünstlern, Kunstschützen und Messerwerfen, Tätowirten u. v. a. Der Autor veröffentlichte seine Schriften unter dem Pseudonym "Signor Saltarino"; er war selbst Schauspieler, Kunstreiter und Zirkusartist sowie Redakteur und Herausgeber der Zeitschrift Der Artist, und ab 1898 des Internationalen Artistenkalenders. - Titel in Rot und Schwarz. Bindung tlw. gelockert, ansonsten schönes, wohl erhaltenes und sauberes Exemplar.
First edition of this very nice circus and artists monography on athletes, wrestlers, magicians, dwarfs, etc. With 135 illustrations in the text. Orig. cloth with illustration in colours on front board. - Title in red and black. Binding shaken in places, else fine, well-preserved and clean copy.

81
Saltarino
Fahrend Volk. 1895.
Schätzung:
€ 200
Ergebnis:
€ 180

(inkl. 20% Käuferaufgeld)