Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 85

 
Gerhart Hauptmann - 39 Briefe, Postkarten, Telegramme von Gerhart + Marie Hauptmann.1889-1912.


 
85
Gerhart Hauptmann
39 Briefe, Postkarten, Telegramme von Gerhart + Marie Hauptmann.1889-1912.
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 3.600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Hauptmann, Gerhart, Dichter, 1862-1946. 14 Briefe m. U. (davon 8 eigh.), 11 eigh. Postkarten m. U., 1 eigh. Billet m. U. sowie 7 Telegramme.Agnetendorf, Sylt, Rügen, Lugano, Florenz u. a., 13. XII. 1889 bis 1. VIII. 1912. Zus. ca. 40 S. Meist 8vo.
Sämtlich an den befreundeten Theaterkritiker und Regisseur Otto Brahm (1856-1912), Hauptbegründer des deutschen Bühnenrealismus und Wegbereiter des Naturalismus im deutschen Theater. Brahm, seit 1889 Chefredakteur der neu gegründeten Zeitschrift Freie Bühne für modernes Leben, übernahm 1894 die Leitung des Deutschen Theaters in Berlin, wo Hauptmann seitdem zum Hausdichter wurde. Brahm wechselte 1905 zum Lessing-Theater; nahezu jedes Stück Hauptmanns wurde von ihm uraufgeführt. Die vorliegende Sammlung bietet einen umfangreichen Querschnitt durch die sowohl in biographischer als auch in literatur- und theatergeschichtlicher Hinsicht höchst bedeutende Korrespondenz. Der von Peter Sprengel herausgegebene Briefwechsel Hauptmann-Brahm (Tübingen 1985) enthält insgesamt 111 Briefe, Karten und Telegramme Hauptmanns an Brahm, darunter zahlreiche verschollene Stücke, die 1923 bei S. Fraenkel in Berlin versteigert wurden und im Briefwechsel als Regesten oder in Form von Textauszügen verzeichnet werden. Von den vorliegenden Autographen gehören 15 zu diesen verschollenen, als Regeste verzeichneten Stücken, die anderen 18 sind im Briefwechsel gar nicht enthalten. Zu dem "außerordentlich verwickeltem und wechselvollem Schicksal" der Briefe Hauptmanns an Brahm vgl. die editorischen Erläuterungen der genannten Publikation (S. 78-81).

Beiliegend mehrere Autographen aus dem Familienkreis Hauptmanns an Otto Brahm: 3 eigh. Schreiben und 1 Telegramm von seiner ersten Ehefrau Marie, geb. Thienemann (1860-1914), 1 eigh. Schreiben des Bruders Georg Hauptmann (1853-1899) sowie 1 eigh. Schreiben von Hauptmanns zweiter Ehefrau Margarete, geb. Marschalk (1875-1957).
Collection of 33 autographs (ca. 40 pp.) by the German poet and playwright Gerhart Hauptmann to the director and theater critic Otto Brahm (1856-1912), of high importance in terms both of Hauptmann's biography and of the history of literature. - Several autographs from the Hauptmann family attached.

85
Gerhart Hauptmann
39 Briefe, Postkarten, Telegramme von Gerhart + Marie Hauptmann.1889-1912.
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 3.600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)