Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 1851

 
Gerhard Graf - Hamburg, Michaeliskirche


 
1851
Gerhard Graf
Hamburg, Michaeliskirche, 1920.
Öl auf Rupfen
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 468

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Hamburg, Michaeliskirche. 19201920-30er Jahre .
Öl auf Rupfen.
Links unten signiert. 81 : 66 cm (31,8 : 25,9 in). Blick vom Zeughausmarkt, der durch Passanten und die Straßenbahn belebt ist, auf den Turm der Michaeliskirche. Der Berliner Maler ist bekannt für seine locker, mit pastosem Farbauftrag gemalten Stadtansichten, häufig aus Norddeutschland.[UB]

Ränder rahmungsbedingt partiell bestoßen.

1851
Gerhard Graf
Hamburg, Michaeliskirche, 1920.
Öl auf Rupfen
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 468

(inkl. 20% Käuferaufgeld)