Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 718

 
Der wißbegierige Wandrer - Der wißbegierige Wandrer. 1841


 
718
Der wißbegierige Wandrer
Der wißbegierige Wandrer. 1841
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 1.920

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Der wißbegierige Wandrer durch die Strassen der Stadt. Ein Bilderbuch für Kinder. Mit kolor. lithogr. Titel und 8 kolor. lithogr. Tafeln. Leipzig, R. Friese o. J. [1841]. Pp. d. Zt. Quer-8vo. 40 S.
Ausgesprochen seltenes Kinderbuch, in den einschläg. Kinderbuch-Bibliographien und dem KVK nicht weiter nachweisbar. Jeder der schönen Illustrationen sind 3 Buchstaben des Alphabetes zugeordnet, zu denen im Text Reime verfaßt wurden. Die Themen werden auf den entsprechenden Tafeln dargestellt und im ob. sowie unt. Bildrand benannt, darunter Apotheke, Bäckerladen, Caffeehaus, Dragoner, Fleischer, Gasthof, Harfenspielerinnen, Juwelenhandlung, Köchin, Leihhaus, Maurer, Naturalienhandlung, Postamt, Tabaks- und Uhrenhandlung, Weinschank u. v. m. - Tlw. gebräunt und etw. stockfleckig, Innendeckel mit altem Besitzeintrag. Einbd. fleckig und bestoßen, Rücken verstärkt.

718
Der wißbegierige Wandrer
Der wißbegierige Wandrer. 1841
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 1.920

(inkl. 20% Käuferaufgeld)