Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 77

 
Pontificale Romanum - Pontificalis pars tertia. 1595


 
77
Pontificale Romanum
Pontificalis pars tertia. 1595
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 840

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Pontificale Romanum. Pars tertia. Mit 29 gr. Textkupfern und Holzschnitt-Druckermarke am Ende sowie zahlr. Holzschnitt-Initialen im Text und Notendruck in Rot und Schwarz. Rom, L. Parasolus für J. Luna 1595. 84 Bll. (S. 539-705). - Grüner Maroquinband des 18. Jahrhunderts mit sehr reicher Deckelvergoldung (im Dentelle-Stil) sowie Stehkantenvergoldung und Goldschnitt. Kl.-Folio.
Adams L 1243. - BM STC, Italian Books S. 387. - Graesse V, 409. - Schönes und ungewöhnlich gut erhaltenes Exemplar des römischen Liturgie-Buches, durchgehend zweispaltig in Rot und Schwarz gedruckt und mit zahlreichen Kupfern und Zierinitialen geschmückt. Die Kupfer zeigen verschiedene Liturgie- und Prozessionsszene. Der hier vorliegende dritte Teil ist in einen prachtvollen Dentelle-Einband des 18. Jahrhunderts eingebunden, mit reichem und fein ausgeführtem Deckelornament in Goldprägung. - Nur stellenw. etw. fleckig, Einband mit wenigen Bereibungen, 2 Ecken geringfügig bestoßen, Gelenke mit 3 kl. Löchern; insgesamt sehr schönes, wohl erhaltenes und dekoratives Exemplar.
Nice liturgical print, printed in red and black in 2 columns throughout, in a wonderful 18th century morocco binding. 29 large engravings and several woodcut Initials, woodcut printers mark at the end. Green full morocco (dentelle style) with rich gilt decoration. - 94 ll. (p. 539-705, part 3 only). Small folio. Corners only slightly bumped, hinges with 3 small holes; overall well-preserved and charming copy.

77
Pontificale Romanum
Pontificalis pars tertia. 1595
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 840

(inkl. 20% Käuferaufgeld)