Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 279

 
Hagelgans, Joh. H. - Liletum Francicum. 1643.


 
279
Hagelgans, Joh. H.
Liletum Francicum. 1643.
Schätzung:
€ 200
Ergebnis:
€ 264

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Hagelgans, Joh. H., Lilietum Francicum: darinnen der Königlich Frantzösische Stammbaum ... bis auff den heutigen König in Franckreich Ludovicum XIV. aufgeführt. Mit Kupfertitel und 1 gefaltetem gestochenem Stammbaum sowie 1 gefalteten Tabelle. Nürnberg, W. Endter [1643]. Halbpergamentband d. Zt. 4to. 7 Bll., 322 S., 1 Bl.
VD 17, 23:659135P. - Nicht in den Barockbibliographien. - Erste Ausgabe, sehr selten. Johann Heinrich Hagelgans (1606-47) war Professor in Koburg. - Erste 2 Bll. mit ergänzter Eckläsur, Titel gering angeschmutzt. Einbd. mit Wurmspuren, Rücken etw. lädiert. Unbeschnittener und breitrandiger Druck.

279
Hagelgans, Joh. H.
Liletum Francicum. 1643.
Schätzung:
€ 200
Ergebnis:
€ 264

(inkl. 20% Käuferaufgeld)