Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 306 / Modern Art und Post War am 05.12.2006 Lot 189

 
Conrad Felixmüller - Frühmorgens - Akt zwischen zwei Fenstern

Objektbeschreibung

Frühmorgens - Akt zwischen zwei Fenstern. 1937.
Öl auf Leinwand, in ORahmen.
Felixmüller 719. Links unten signiert und datiert. 67 x 58 cm ( 26,3 x 22,8 in).

PROVENIENZ: Privatsammlung Norddeutschland.

Ausstellung: Conrad Felixmüller. Malerei und Graphik von 1914 - 1971, Galerie des 20. Jahrhunderts, Museum der Stadt Regensburg, Kat.Nr. 4, S. 8 (mit Abb.).
Conrad Felixmüller. Malerei von 1913 -1973, Ehem. Nationalgalerie, Berlin 1973, Kat.Nr. 28.
Conrad Felixmüller. Gemälde - Aquarelle - Zeichnungen - Druckgrafik, Staatliche Kunstsammlungen Dresden u.a., 1975/76, Kat.Nr. 57.
Conrad Felixmüller 1897-1977, Schloß Wolfenbüttel/Städtisches Museum Göttingen, 1978, Kat.Nr. 5.
Conrad Felixmüller 1897-1977, Museum am Ostwall, Dortmund u.a., 1978/79, Kat.Nr. 232.
Conrad Felixmüller. Werke und Dokumente, Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg 1981/82, Kat.Nr. 84, S. 138 (mit Abb.).
Conrad Felixmüller. Gemälde - Aquarelle - Zeichnungen, Galerie Brockstedt, Hamburg 1984, Kat.Nr. 25 (mit Farbabb.).

In den 1930er Jahren findet Felixmüller zu einer sachlich-realistischen Bildsprache, der er mit seiner Farbwahl eine besondere Prägung gibt. Das Aktmotiv im morgendlichen Gegenlicht ist eine für den Impressionismus typische Bildfindung. Felixmüller, der dem Impressionismus eher fern steht, kann der reizvollen Beleuchtung auf seine sachlich reduzierte Weise ungewöhnlich differenzierte Valeurs abgewinnen und das Licht zum eigentlichen Ereignis der Komposition machen. Indem er die Lichtgegensätze mildert, entschärft er die Kontraste und lässt die Farben dadurch umso stärker wirken. [KD]

189
Conrad Felixmüller
Frühmorgens - Akt zwischen zwei Fenstern, 1937.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 18.000
Ergebnis:
€ 26.180

(inkl. 19% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Conrad Felixmüller - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte