Auktion: 298 / Licht, Raum und Gestik am 05.12.2005 Lot 329

 
Rupprecht Geiger - Bild 1 (3 Fasenräume)


 
329
Rupprecht Geiger
Bild 1 (3 Fasenräume), 1960.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 25.000
Ergebnis:
€ 42.840

(inkl. 19% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Bild 1 (3 Fasenräume)
Öl auf Leinwand , 1960
Dornacher/Geiger 267. Verso signiert und datiert. Auf dem Keilrahmen hs. bezeichnet "P 2470 Bild 1 1960 3 Fasenräume". 106 x 116 cm ( 41,7 x 45,6 in).

PROVENIENZ: Direkt vom Künstler erworben.
Privatsammlung München.

Romantik in den Bildern von Rupprecht Geiger zu suchen ist nicht ein primäres Anliegen, liegen doch die Farbfelder klar begrenzt in einer Komposition, in der der Hang zur sachlichen Aussage die Oberhand gewinnt. Romantik kann sich bei Geiger nur durch die Wirkung der reinen Farbe vermitteln oder manchmal, wie es scheint, auch im Rückgriff auf stilistische Mittel, die man a priori im Werk Geigers nicht vermuten würde. In unserem Bild ist es das von unten aufsteigende Grau, das sich nur zögerlich auflöst, um den kompakten Farbfeldern in Dunkelgrau, Blau und Rot zum Durchbruch zu verhelfen. Es rückt die Komposition in eine Sphäre der Entstofflichung, die den Raum für sentimentales Gedankengut freigibt. Der Blick, der sich sonst an der klaren Botschaft der Farben festmacht, geht nun in eine andere, mehr nach innen führende Richtung. Es liegt etwas Meditatives über dieser Komposition, das sich umso dringlicher vermittelt, je mehr sie im Kontext des Gesamtschaffens von Rupprecht Geiger gesehen wird. [KD]

329
Rupprecht Geiger
Bild 1 (3 Fasenräume), 1960.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 25.000
Ergebnis:
€ 42.840

(inkl. 19% Käuferaufgeld)