Auktion: 293 / Kunst des XX. Jahrhunderts am 12.05.2005 Lot 151

 
Walter Dexel - Ein Indianer


 
151
Walter Dexel
Ein Indianer, 1933.
Tempera
Schätzung:
€ 9.500
Ergebnis:
€ 16.380

(inkl. 17% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Ein Indianer
Tempera und Tusche, 1933
Wöbkemeier 419. Rechts unten signiert, links unten betitelt. Verso signiert, datiert und betitelt. Auf Karton von Schoellers Parole (mit dem Trockenstempel) 65 x 50 cm ( 25,5 x 19,6 in), Blattgröße. [KD]

PROVENIENZ: Aus dem Nachlass des Künstlers.
Privatsammlung Norddeutschland.

Ausstellung: Walter Dexel. Serie "Köpfe", Galerie am Rhein, Köln 1969, Nr. 2.
Walter Dexel, Ausst.Kat. Galerie Charles Lienhard, Basel 1970, Kat.Nr. 25.
Walter Dexel, Ausst.Kat. Kestner Gesellschaft, Hannover 1974, Kat.Nr. 130.
Walter Dexel. Serie "Köpfe", Galerie Circulus, Bonn 1975, o.Nr.
Walter Dexel. Bilder, Aquarelle, Collagen, Leuchtreklame, Typografie, Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster, Ulmer Museum, 1979, Kat.Nr. 277, S. 179.
Walter Dexel. Köpfe 1930-1933. Gouachen, Siebdrucke, Entwürfe, Skizzen. Galerie Rolf Ohse, Bremen 1980, o.Nr.
Walter Dexel, Ausst.Kat. Kunstamt Wedding, Berlin 1983, Kat.Nr. 25.
Walter Dexel. Bild - Zeichen - Raum. Retrospektive. Ausstellung zum 100. Geburtstag, Ausst.Kat. Kunsthalle Bremen, Kat.Nr. 88, S. 127 (mit Abb.).
Kulturaustreibung. Die Einflüsse des Nationalsozialismus auf Kunst und Kultur in Niedersachsen, Hannoversche Gesellschaft für Neue Musik u.a., Hannover 1993, S. 214 und 220f. (mit Abb. S. 111).

LITERATUR: Walter Vitt. Zu Walter Dexels Werkgruppe "Die Köpfe", in: Walter Vitt. Walter Dexel Köpfe 1930-1933, Starnberg 1979, S. 22 (mit Farbabb. S. 23).

151
Walter Dexel
Ein Indianer, 1933.
Tempera
Schätzung:
€ 9.500
Ergebnis:
€ 16.380

(inkl. 17% Käuferaufgeld)