Auktion: 271 / Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts am 28.09.2002 Lot 312

 
Heinrich Emil Adametz - Die Badenden


312
Heinrich Emil Adametz
Die Badenden, 1966.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 1.400
Ergebnis:
€ 1.380

(inkl. 15% Käuferaufgeld)

Die Badenden
Öl auf Leinwand , 1966
Signiert und datiert. Verso auf Keilrahmen betitelt und bezeichnet. 110 x 79 cm ( 43,3 x 31,1 in).

In breitem Pinselstrich angelegtes Motiv von expressiver Farbigkeit. Das vom Künstler gekonnt eingesetzte Licht- und Schattenspiel auf den unbekleideten Körpern der beiden Frauen schafft eine sommerliche Atmosphäre. Adametz war Student an den Kunstgewerbeschulen in Hamburg und Altona sowie Schüler von Kalkreuth und Hölzel in Stuttgart. Neben Porträts schafft der seit 1945 in Berlin tätige Maler vor allem Meer-, Hafen- und Schiffsdarstellungen. Das hier vorgestellte Bild ist ein typisches Beispiel für seine in Berlin entstandenen Havel-Motive in farbenfreudiger, gemäßigt expressionistischer Auffassung.




312
Heinrich Emil Adametz
Die Badenden, 1966.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 1.400
Ergebnis:
€ 1.380

(inkl. 15% Käuferaufgeld)