Auktion: 513 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst II am 11.12.2020 in München Lot 115

 
115
Jörg Immendorff
Komm in das Bild, 1998.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Komm in das Bild. 1998.
Öl auf Leinwand.
Vgl. Gohr II 444. Rechts unten signiert und datiert. 50 x 40 cm (19,6 x 15,7 in).
Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich nicht um eine der Werkstattarbeiten, sondern um ein vom Künstler selbst ausgeführtes Gemälde.
• Meisterhaftes Beispiel für Immendorffs so typische Verbindung von Schrift und Bild.
• Kleines Gemälde von großer, vielschichtiger Symbolik.
• 1998 erhält Immendorff den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland und gilt spätestens ab 1980 als einer der wichtigsten deutschen Künstler
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Niedersachsen (seit 1998/1999).
Seither in Familienbesitz.

115
Jörg Immendorff
Komm in das Bild, 1998.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)