Auktion: 495 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst am 07.12.2019 in München Lot 228

 
228
Fred Thieler
Wandbild im Kurhaus Wannsee, 1962.
Mischtechnik auf Leinwand
Schätzung:
€ 30.000
Ergebnis:
€ 75.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Wandbild im Kurhaus Wannsee. 1962.
Mischtechnik auf Leinwand.
Melchior 6/ 126. Rechts unten signiert und datiert. 332 x 165 cm (130,7 x 64,9 in).

• Bedeutendes, großformatiges Werk.
• Aus der Hochzeit des Informell um 1960.
• Direkte Auftragsarbeit, noch nie im Handel angeboten
.

PROVENIENZ: Aus der Sammlung der Europäischen Gesellschaft für Kur und Erholung als Auftragsarbeit für das Kurhaus Wannsee (vom Künstler direkt erworben).

Essay
Die Malerei Fred Thielers hat sich vollkommen von der Gegenständlichkeit der Alltagswelt gelöst, sie wird durch nichts Äußerliches definiert, sie meint und zeigt nichts als sich selbst. Sie ist allein an das Individuum des Künstlers und sein inneres Empfinden gekoppelt. Die Leinwand wird zum Tatort seiner Existenz. Thieler tritt in den Dialog mit der Materie Farbe, die er schnell und langsam, sorgfältig und explosiv gestisch auf die Leinwand bringt, sie gießt oder tropft. Der Gestaltungsvorgang scheint dabei zufällig, beliebig und unkontrollierbar. Doch Thieler dirigiert die Farbe, indem er sie verdünnt gießt oder in Schlieren über die Leinwand zieht, ihren Lauf durch Heben und Senken der Leinwand beeinflusst oder sie aus Schwämmen presst, träufelt oder wieder aufsaugt. So entstehen überraschende Gebilde, Ungewolltes fügt sich zusammen und Unbewusstes kommt zu Tage. Thieler führt nicht nur herbei, er lässt auch zu - und so erschaffen sich die Bilder mit Hilfe des Künstlers letztendlich selbst: "Thieler kann alles dem Zufall überlassen, den er dirigiert und herbeiführt und so das Bild zu seinem Erscheinungsort werden lässt." (Jörn Merkert, Kreative Umwege oder Die Kunst von Fred Thieler von außen betrachtet, in: Andrea Firmenich/Jörn Merkert, Fred Thieler. Monographie und Werkverzeichnis, Köln 1995, S. 22). [SM].
228
Fred Thieler
Wandbild im Kurhaus Wannsee, 1962.
Mischtechnik auf Leinwand
Schätzung:
€ 30.000
Ergebnis:
€ 75.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)