Auktion: 497 / Limited Editions am 06.12.2019 in München Lot 59

 
59
Andy Warhol
Aus: Grapes, 1979.
Farbserigrafie
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Aus: Grapes. 1979.
Farbserigrafie.
Feldman/Schellmann/Defendi II.195. Links unten signiert und nummeriert. Aus einer Auflage von 50 Exemplaren. Auf Karton von Strathmore Bristol (mit dem Trockenstempel). 101,6 x 76,2 cm (40 x 30 in) , blattgroß.
Blatt 6 des Portfolios. Gedruckt von Rupert Jasen Smith, New York (mit Trockenstempel), herausgegeben von Andy Warhol Enterprises, Inc., New York (verso mit dem Copyright-Vermerk). [CE].

PROVENIENZ: Privatsammlung Baden-Württemberg (seit 1988).

Essay
Andy Warhol schafft 1979 mit seinem sechs Farbserigrafien enthaltenden Portfolio "Grapes" erneut eine seiner typischen Serien, die ein einzelnes Motiv thematisieren. Der Künstler variiert die in starker Vergrößerung als "Blow up" gegebenen Weinreben sowohl motivisch als auch in der Kombination der Farben. Unsere Farbserigrafie dokumentiert hervorragend Andy Warhols experimentellen Umgang mit dieser druckgrafischen Technik, in der schablonenartige Farbflächen gezeichnete Linien überlagern und verfremden - eine Technik, die der Künstler originär entwickelt und über die Jahre perfektioniert. Mehr als alle anderen Künstler seiner Generation versteht es Warhol als Hauptvertreter der US-amerikanischen Pop-Art, ein serielles Bild zu einer Ikone der Kunstgeschichte zu erheben.
59
Andy Warhol
Aus: Grapes, 1979.
Farbserigrafie
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)