Auktion: 474 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 23.11.2018 in München Lot 126

 
126
Rudolf Sieck
Herbstliches Chiemgau, 1910.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Herbstliches Chiemgau. 1910.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert und datiert. Verso mit verschiedenen handschriftlichen Nummerierungen, fragmentarischen alten Etiketten und Schweizer Zollstempel. 53,8 x 70,1 cm (21,1 x 27,5 in).
[FS].

PROVENIENZ: Nachlass des Künstlers.
Privatsammlung Süddeutschland.

AUSSTELLUNG: Wohl: Züricher Kunstgesellschaft (o. J., verso mit dem fragmentarischen Ausstellungsetikett).

126
Rudolf Sieck
Herbstliches Chiemgau, 1910.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)