Auktion: 476 / Klassiker des 20. Jahrhunderts III am 06.12.2018 in München Lot 287

 
287
Johannes Grützke
Stillleben mit Bronzekopf, Fernglas und Brot, 2013.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 5.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Stillleben mit Bronzekopf, Fernglas und Brot. 2013.
Öl auf Leinwand.
Rechts oben monogrammiert und datiert. Verso auf der Leinwand signiert und datiert "16.8.2013". 60 x 80 cm (23,6 x 31,4 in).
Der Bronzekopf ist ein Porträt des langjährigen Direktors des Ägyptischen Museums in Berlin, Dietrich Wildung, welches Johannes Grützke ebenfalls geschaffen hat. Ein Abguss der Arbeit befindet sich heute in der Bayerischen Staatsgemäldesammlung. Die große Dynamik und Vitalität in Grützkes Schaffen ist in diesem Gemälde somit zweifach spürbar, zum einen in seiner Malerei und zum anderen in der dargestellten Bronze. [EH].

Die Arbeit ist im handschriftlichen Werkbuch von Johannes Grützke verzeichnet. Wir danken Herrn Valentin Müller, Ladengalerie Berlin, für die freundliche Beratung.

PROVENIENZ: Vom Vorbesitzer direkt beim Künstler erworben.

287
Johannes Grützke
Stillleben mit Bronzekopf, Fernglas und Brot, 2013.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 5.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen