Auktion: 476 / Klassiker des 20. Jahrhunderts III am 06.12.2018 in München Lot 63

 
63
Rolf Nesch
Gebirgslandschaft, 1924.
Aquarell
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 4.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Gebirgslandschaft. 1924.
Kohlezeichnung und Aquarell.
Rechts unten signiert und datiert. Auf chamoisfarbenem Velin. 42,2 x 56,3 cm (16,6 x 22,1 in) , blattgroß.
Die Landschaftsstudie entsteht womöglich während Neschs Kuraufenthalt in Frauenkirch bei Davos im September 1924, wo er Ernst Ludwig Kirchner besucht. [CH].

Wir danken Frau Dr. Maike Bruhns für die freundliche Auskunft.

PROVENIENZ: Privatsammlung Norddeutschland.

63
Rolf Nesch
Gebirgslandschaft, 1924.
Aquarell
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 4.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)