Auktion: 446 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 24.05.2017 in München Lot 95

 
95
Wilhelm Völker
Musikanten und Fährmann diskutieren bei heraufziehendem Unwetter, 1838.
Pinselzeichnung
Schätzung:
€ 200
Ergebnis:
€ 213

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Musikanten und Fährmann diskutieren bei heraufziehendem Unwetter. 1838.
Pinselzeichnung in Braun.
Links unten signiert und datiert sowie rechts unten mit dem Stempel der Münchner Künstlergenossenschaft (Lugt 3256). Auf Velin, fest auf Unterlagekarton kaschiert. 11,9 x 15 cm (4,6 x 5,9 in), blattgroß.
Auf dem Unterlagekarton handschriftlich bezeichnet. [CB].

95
Wilhelm Völker
Musikanten und Fährmann diskutieren bei heraufziehendem Unwetter, 1838.
Pinselzeichnung
Schätzung:
€ 200
Ergebnis:
€ 213

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen