Auktion: 446 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 24.05.2017 in München Lot 187

 
187
Paul Wilhelm Keller-Reutlingen
Waldlichtung mit grasenden Schafen, 1905.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 2.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Waldlichtung mit grasenden Schafen. 1905.
Öl auf Leinwand.
Unten links der Mitte signiert. 62,5 x 100,5 cm (24,6 x 39,5 in). [CB].

Das Gemälde wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis von Herrn Thomas Leon Heck aufgenommen, dem wir für die freundliche Unterstützung danken.

PROVENIENZ: Galerie Hermes, Frankfurt am Main (verso mit dem Etikett und der handschriftlichen Nummer "7818").
Privatbesitz Norddeutschland.

187
Paul Wilhelm Keller-Reutlingen
Waldlichtung mit grasenden Schafen, 1905.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 2.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)