Auktion: 436 / Klassische Moderne I am 10.12.2016 in München Lot 215

 
215
Ernst Ludwig Kirchner
Rudernder Akt, 1914.
Tusche
Schätzung:
€ 15.000
Ergebnis:
€ 50.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Rudernder Akt. 1914.
Tusche aquarelliert.
Verso signiert. Auf Blanko-Postkarte. 14 x 9 cm (5,5 x 3,5 in), blattgroß.
Postkarte an Frau C. Meltzer, Frankfurt/Oder, gestempelt "Burg Fehmarn am 23.7.14". Verso von Ernst Ludwig Kirchner bezeichnet: "Beste Grüsse von Fehmarn Wie geht es Ihnen und was machen Sie. Wir fahren hier auf selbstgebautem Kahn. Frdl Grus von [..] Ihr E L Kirchner.".

Essay
Unmittelbar vor dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs verbringt Ernst Ludwig Kirchner noch einmal unbeschwerte Tage auf der Insel Fehmarn. Es wird sein letzter Aufenthalt auf der Insel sein. Die spontane, in schnellen Zügen gearbeitete Zeichnung gibt einen schönen Eindruck dieser Tage. [EH]
215
Ernst Ludwig Kirchner
Rudernder Akt, 1914.
Tusche
Schätzung:
€ 15.000
Ergebnis:
€ 50.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)