Auktion: 443 / Kunst nach 1945 II am 10.06.2016 in München Lot 712

 
712
Heinz Mack
Ohne Titel, 2012.
Öl auf Papier
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 17.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Ohne Titel. 2012.
Öl auf Papier fest auf Unterlagekarton aufgelegt.
Unten rechts signiert und datiert. 45,3 x 36,2 cm (17,8 x 14,2 in), blattgroß.
[FS].

Mit einem Zertifikat des Atelier Heinz Mack, Mönchengladbach, vom April 2016.

Essay
In seinen Arbeiten auf Papier, den "chromatischen Farbbildern", beginnt Mack, die Spektralfarben des Lichts aufzuschlüsseln. Der Künstler schlägt in jedem Bild Farbtöne an, die er durch Mischungsverhältnisse ausdifferenziert und kontrastierend gegenüberstellt. Das Farbenspektrum erscheint dabei reich und eigenwillig, generiert gleichzeitig jedoch auch immer den Eindruck einer strahlenden, reinen Farbintensität. Die vorliegende Arbeit reiht sich mit ihrer immateriellen Farb-und Bildauffassung in die chromatischen Konstellationen Macks und seine imaginären Bildräume voll Leucht- und Farbintensität ein.
712
Heinz Mack
Ohne Titel, 2012.
Öl auf Papier
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 17.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)