Auktion: 443 / Kunst nach 1945 II am 10.06.2016 in München Lot 635

 

635
Jean Miotte
Rupture, 1982.
Acryl auf Leinwand
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Rupture. 1982.
Acryl auf Leinwand.
Rechts unten signiert. Verso vom Künstler auf dem Ausstellungsetikett datiert und bezeichnet. 130 x 97 cm (51,1 x 38,1 in).
Dabei: Ausstellungsheftchen von 1988.

Wir danken Frau Dr. Dorothea Keeser für die freundliche Beratung.

PROVENIENZ: Privatsammlung Dänemark.

AUSSTELLUNG: Jean Miotte, Galerie Æblegaarden, 12.3.-10.4.1988, Kopenhagen (Ausst.-Kat. mit Farbabb., o. S.).

Jean Miotte bleibt in allen Werkphasen der gestischen Malerei verbunden. Geprägt ist sein Werk von dynamisch schwingenden Kompositionen, die Projektionen seiner erlebten Innenwelt sind. In unserer spannungsvollen Komposition integriert Miotte die grundierte Leinwand als Gestaltungsmittel in die Komposition. Die so hart gegenübergestellten Farbflächen werden durch schwingende Liniengefüge verbunden und harmonisiert. Die Farben sind dezent gehalten und geben den gestischen Pinselstrichen Raum und Klarheit, die von kleinen farbigen Raumkörpern akzentuiert werden.



635
Jean Miotte
Rupture, 1982.
Acryl auf Leinwand
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)