Auktion: 443 / Kunst nach 1945 II am 10.06.2016 in München Lot 449

 
449
Gotthard Graubner
Ohne Titel, 1963.
Öl
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 16.875

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Ohne Titel. 1963.
Öl und Gouache auf Leinwand.
Auf der Rahmenrückwand signiert und datiert. 50,5 x 41 cm (19,8 x 16,1 in).

PROVENIENZ: Privatsammlung Rheinland.

Essay
Zunächst in Aquarellen, dann auch auf der Leinwand erprobt Graubner Anfang der 1960er Jahre Formen des Farbauftrags, die der vielfach aufgetragenen Farbe eine Priorität gegenüber ihrer Begrenzung in Formen und Bildrändern sichern. Für ihn ist die Farbe nicht mehr nur Mittel zum Zweck, sondern sie steht in ihrer Materialität im Vordergrund. Graubner spricht in seinen Arbeiten oftmals einen Farbbereich an, der durch einen zweiten, zurückhaltenderen ergänzt wird. So dominieren in der vorliegenden Arbeit türkise Töne in unterschiedlichen Nuancen, die durch zartrosafarbene Partien belebt werden und trotz aller Harmonie eine leichte, anregende Spannung erzeugen.
449
Gotthard Graubner
Ohne Titel, 1963.
Öl
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 16.875

(inkl. 25% Käuferaufgeld)