Auktion: 424 / Klassische Moderne am 11./13.06.2015 in München Lot 75

 
75
Josef Scharl
Arbeitsloser in blauer Jacke (Arbeiterbildnis), 1936.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 23.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Arbeitsloser in blauer Jacke (Arbeiterbildnis). 1936.
Öl auf Leinwand.
Firmenich 303. Links unten signiert und datiert. Verso auf dem Keilrahmen handschriftlich bezeichnet "Arbeiter 1936 braun und blauem Kittel". 85 x 60 cm (33,4 x 23,6 in).
Verso auf dem Keilrahmen mit einem Etikett, hier handschriftlich betitelt und mit der Künstleradresse versehen. Auf einem weiteren Sammler-Etikett typografisch betitelt. [EH].

PROVENIENZ: Galerie Nierendorf, Berlin.

AUSSTELLUNG: Josef Scharl - Werke aus drei Jahrzehnten. Galerie Nierendorf, Berlin 21.11.1983-6.3.1984, Nr. 16 mit Farbabb. S. 23.

Essay
In der Starrheit der Haltung gibt Josef Scharl der Verzweiflung der Arbeitslosigkeit Ausdruck. Allein die wenigen Details des Gesichtes stehen für die Sorge, die Aussichtslosigkeit der Situation: mit den Falten, den eingefallenen Wangen und dem dunklen Inkarnat versteht Josef Scharl die ganze Thematik auf das Gesicht zu fokussieren. Diese Konzentriertheit ist charakteristisch für seine Darstellungsweise, Scharls Bilder sind auch ohne viel Beiwerk von höchster Eindringlichkeit.
75
Josef Scharl
Arbeitsloser in blauer Jacke (Arbeiterbildnis), 1936.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 23.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)