Auktion: 419 / Klassische Moderne am 05.12.2014 in München Lot 218

 
218
Paul Kleinschmidt
Tunnel bei Wasserburg am Inn, 1924.
Aquarell
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 10.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Tunnel bei Wasserburg am Inn. 1924.
Aquarell.
Nicht bei Lipps-Kant, vgl. jedoch L.-K. A13. Rechts unten signiert und datiert. Auf festem Aquarellbütten. 33 x 43 cm (12,9 x 16,9 in), blattgroß.

Prachtvolles Landschaftsaquarell in der für den Künstler typischen lockeren Malweise.

PROVENIENZ: Sammlung Heinrich Stinnes, 1927 (verso mit dem Sammlungsstempel, Lugt 1376a, sowie mit den handschriftlichen Sammlervermerken).
Galerie Wolfgang Ketterer, Stuttgart 1963, Lagerkatalog 26a, Nr. 2131.

218
Paul Kleinschmidt
Tunnel bei Wasserburg am Inn, 1924.
Aquarell
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 10.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)