Auktion: 428 / Klassische Moderne am 03./05.12.2015 in München Lot 83

 
83
Karl Peter Röhl
Ohne Titel, 1923.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 6.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Ohne Titel. 1923.
Mischtechnik, Gouache, Aquarell, Tusche und Bleistift.
Rechts unten signiert und datiert. Auf leichtem Bütten (mit Wasserzeichen). 52,5 x 45 cm (20,6 x 17,7 in), blattgroß.

Wir danken Herrn Michael Siebenbrodt, Karl Peter Röhl Stiftung, Weimar, für die wissenschaftliche Beratung.

Essay
Karl Peter Röhl, der das erste Bauhaussignet entwirft, ist in dieser Phase seines Schaffens stark den Ideen des Konstruktivismus und der De-Stijl-Bewegung verhaftet.
83
Karl Peter Röhl
Ohne Titel, 1923.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 6.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)