Auktion: 419 / Klassische Moderne am 05.12.2014 in München Lot 98

 
98
Kurt Weinhold
Hermann Hesse, Wohl 1920/30er.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 6.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Hermann Hesse. Wohl 1920/30er Jahre.
Bleistiftzeichnung.
Links unten signiert. Auf Velin von Schoellers Parole (mit dem Trockenstempel), fest auf den Unterlagekarton aufgezogen. 50 x 45 cm (19,6 x 17,7 in), Blattgröße. Unterlagekarton: 65 x 50 cm (25,5 x 19,6 in).
[ATh].

PROVENIENZ: Hedwig Häussler, Calw (Geschenk des Künstlers).
Privatsammlung Baden-Württemberg.

98
Kurt Weinhold
Hermann Hesse, Wohl 1920/30er.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 6.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)