Auktion: 404 / Post War/ Zeitgenössische Kunst am 20.04.2013 in München Lot 651

 
651
HAP Grieshaber
Carl Orff: Carmina Burana, 1965.
Mappe
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 4.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Carl Orff: Carmina Burana. 1965.
Mappe mit 13 Farbholzschnitten, faksimilierten Noten und Schrift von Carl Orff sowie einem Gedicht von Jacques Prévert.
Fürst 65/41-65/54 b (von b). Im Impressum von Grieshaber und Orff signiert sowie handschriftlich nummeriert. Exemplar aus der Auflage von 240. Auf Velin. Bis 57 x 62 cm (22,4 x 24,4 in). Doppelbögen ca. 58,5 x 80 cm (23,0 x 31,5 in).
Lose Doppelbögen, teils beidseitig bedruckt. In Original-Leinenkassette. Vorderseite der Kassette bedruckt mit dem Holzschnitt "Der Wald" (65/41). Auf deren Innenseiten mit der fest kaschierten Farbvariante vom ersten Blatt "Vogelbaum" in Olivgrün/Ultramarin (65/42a).
Gedruckt von Chr. Belser, Stuttgart. Herausgegeben von der manus presse, Stuttgart 1965. [CB].

651
HAP Grieshaber
Carl Orff: Carmina Burana, 1965.
Mappe
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 4.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)