Auktion: 404 / Post War/ Zeitgenössische Kunst am 20.04.2013 in München Lot 519

 
519
Martin und Brigitte Matschinsky-Denninghoff
Verwandlung 6, 1994.
Plastik
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 7.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Verwandlung 6. 1994.
Plastik. Gebogene, mit Zinn verlötete Messingstäbe, auf Schieferplinthe montiert.
Nicht mehr bei Schwarz. Auf der Unterseite der Plinthe monogrammiert und datiert. Dort auf einem Klebeetikett handschriftlich betitelt und bezeichnet "WV 729". Ca. 49,5 x 31 x 30 cm (19,4 x 12,2 x 11,8 in). [KP].

Wir danken Herrn Professor Jörn Merkert, Spatzenhausen, für die freundliche Auskunft.

PROVENIENZ: Ehemals Sammlung der Galerie Heseler, München.

519
Martin und Brigitte Matschinsky-Denninghoff
Verwandlung 6, 1994.
Plastik
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 7.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)