Auktion: 403 / Moderne Kunst am 19.04.2013 in München Lot 37

 

37
Raoul Dufy
Corne d'Abondances Grises et Roses, 1915.
Gouache
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 5.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Corne d'Abondances Grises et Roses. 1915.
Gouache und Aquarell über Bleistift und Kohle.
Auf festem Velin. 69 x 53,1 cm (27,1 x 20,9 in), blattgroß.
Zwischen 1912 und 1928 schuf Raoul Dufy für die Seidenweberei Bianchini-Férier in Lyon Dessinentwürfe für Stoffdrucke. Paul Poiret, der berühmte Pariser Modeschöpfer, hatte die Anregung dazu gegeben. Die nahezu unerschöpfliche Fantasie des Künstlers führte zu einer einmaligen Kollektion in diesem Genre. [KP].

Mit einer Foto-Expertise (Nr. T04- 1829) vom 20. Oktober 2004 von Fanny Guillon-Laffaille, Paris. Die Arbeit wird in den in Vorbereitung befindlichen "Catalogue raisonné des projets de tissus de Raoul Dufy" aufgenommen.




37
Raoul Dufy
Corne d'Abondances Grises et Roses, 1915.
Gouache
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 5.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)