Auktion: 408 / Sammlung Harry Beyer am 15.05.2013 in München Lot 89

 
89
Sascha Schneider
Kopf eines babylonischen Jünglings, 1913.
Marmor
Schätzung:
€ 700
Ergebnis:
€ 18.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Kopf eines babylonischen Jünglings. Ca. 1913.
Carrara-Marmor.
42 x 30 x 36 cm (16,5 x 11,8 x 14,1 in).
Dabei eine spätere Marmor-Säule, in drei Teilen gearbeitet. Höhe: 121 cm. [CB].

Aufrufzeit: ca. 14.44 h +/- 20 Min.

89
Sascha Schneider
Kopf eines babylonischen Jünglings, 1913.
Marmor
Schätzung:
€ 700
Ergebnis:
€ 18.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)