Auktion: 401 / Post War/Zeitgenössische Kunst am 08.12.2012 in München Lot 271

 
271
Antonio Saura
Ohne Titel, 1970.
Tuschzeichnung
Schätzung:
€ 20.000
Ergebnis:
€ 32.940

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Ohne Titel. 1970.
Tuschzeichnung.
Rechts unten signiert und datiert. Auf festem Velin. 70 x 100 cm (27,5 x 39,3 in), blattgroß.

Wie auch die vorliegende Arbeit, beeindrucken Antonio Sauras Werke stets durch ihre enorme Spontaneität und Ausdrucksstärke. Seine angestrebten künstlerischen Ziele beschreibt der Künstler selbst mit treffenden Worten: "Aus einer Urform entsteht trotz vielfältiger Verzweigungen und Abstufungen schließlich die Grundstruktur eines Werks. Dabei ist es schwierig, rituelle, spontane und sich verantwortende Kunst miteinander zu vereinen, und doch liegt darin das Endziel einer Aktion, die unter dem Vorwand von Bildschaffung von der Kraft des Verlangens, grafologischer Unabdingbarkeit und zeitloser Präsenz geprägt ist." (Antonio Saura 1989, zit. nach: Künstler. Kritisches Lexikon der Gegenwartskunst, Ausgabe 13, S. 2). [KH].

271
Antonio Saura
Ohne Titel, 1970.
Tuschzeichnung
Schätzung:
€ 20.000
Ergebnis:
€ 32.940

(inkl. 22% Käuferaufgeld)