Auktion: 395 / Moderne Kunst /Seitenwege der deutschen Avantgarde am 19.10.2012 in München Lot 404

 
George Grosz - Mann mit Regenschirm


 
404
George Grosz
Mann mit Regenschirm, 1912.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.875

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Mann mit Regenschirm. 1912.
Bleistiftzeichnung.
Rechts unten datiert "23.5.12". Mit dem Trockenstempel "Estate of George Grosz". Verso im Trockenstempel handschriftlich nummeriert "21" sowie mit dem Nachlassstempel. Auf quadriertem Skizzenpapier, die Unterkante mit Perforation. 16,3 x 10,4 cm (6,4 x 4 in), Blattgröße.
Die Zeichnung stammt ursprünglich aus einem Skizzenbuch von 1912 und war dafür vorgesehen, 1979 als Druckgrafik der Vorzugsausgabe des ¼uvrekataloges von Alexander Dückers "George Grosz. Das druckgraphische Werk" beigelegt zu werden. [KP].

Die vorliegende Arbeit wird von Herrn Ralph Jentsch, Rom, in den in Vorbereitung befindlichen ¼uvrekatalog der Arbeiten auf Papier aufgenommen.

PROVENIENZ: Privatsammlung.

404
George Grosz
Mann mit Regenschirm, 1912.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.875

(inkl. 25% Käuferaufgeld)