Auktion: 393 / Post War/Zeitgenössische Kunst am 09.06.2012 in München Lot 324

 
Damien Hirst - Liberty


324
Damien Hirst
Liberty, 2002.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 16.000
Ergebnis:
€ 20.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Liberty. Um 2002.
Mischtechnik. Aquarell und Wachskreide über Farbradierung.
Vgl. Editionsverzeichnis The Paragon Press 2001-2006, S. 76, Abb. S. 86. Signiert. In der Platte signiert, datiert und betitelt. Auf festem Velin von Hahnemühle (ohne Wasserzeichen). 91 x 70,8 cm (35,8 x 27,8 in), Blattgröße.
Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um die handcolorierte Farbradierung "Liberty" aus der Serie "In a Spin, the Action of the World on Things, Volume I," erschienen bei The Paragon Press, London 2002. Die komplette Serie, aus der das Blatt stammt, ist im Damien Hirst Archive unter der Nummer "DHS 6918" registriert. [KH].




324
Damien Hirst
Liberty, 2002.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 16.000
Ergebnis:
€ 20.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)