Auktion: 395 / Moderne Kunst /Seitenwege der deutschen Avantgarde am 19.10.2012 in München Lot 391

 
Otto Dix - Katze und Hahn


 
391
Otto Dix
Katze und Hahn, 1955.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 4.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Katze und Hahn. 1955.
Bleistiftzeichnung.
Lorenz SW 10.3.11. Kabus 737. Alte Dix-Archiv-Nr. Z 1955 / 02. Rechts unten signiert. Verso auf dem Unterlagepapier handschriftlich bezeichnet. Auf zwei zusammengefügten, verso typografisch bedruckten Papieren. Punktuell fest auf Velin von Fabriano (mit Wasserzeichen) montiert. 18 x 20,9 cm (7 x 8,2 in), Blattgröße. Unterlagepapier: 22 x 27,7 cm (8,6 x 10,9 in).
Bei unserem Blatt handelt es sich um eine Vorstudie zu den gleichnamigen Gemälden von 1955 (Löffler 1955 9 und 10). 1965 erstellte Dix zudem eine Gouache (Pfäffle 1965/1) sowie eine Lithografie (Karsch 306) mit gleichem Motiv. [KH].

AUSSTELLUNG: Galerie Stuckert, Konstanz, Dezember 1970.

391
Otto Dix
Katze und Hahn, 1955.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 4.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)