Auktion: 389 / Moderne Kunst am 27.04.2012 in München Lot 567

 
Otto Dix - Hansi I


 
567
Otto Dix
Hansi I, 1921.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 7.000
Ergebnis:
€ 18.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Hansi I. 1921.
Bleistiftzeichnung.
Lorenz EDV 5.5.19. Rechts unten signiert. Rechts oben betitelt "Hansi". Auf chamoisfarbenem Bütten. 42,2 x 30,6 cm (16,6 x 12 in), Blattgröße.
In seinen Zeichnungen begegnet uns Dix am unmittelbarsten, sind sie doch spontaner und damit unverfälschter Ausdruck subjektiven Erlebens. Von dieser besonderen Begabung, das Wesentliche einer Person intuitiv mit dem Zeichenstift zu erfassen, zeugt auch unsere Darstellung eines sitzenden, weiblichen Aktes. [EH/KH].

AUSSTELLUNG: Galerie Günther Franke, München, November - Dezember 1971, Nr. 23.

LITERATUR: Brigid S. Barton, Otto Dix and Die Neue Sachlichkeit 1918-1925, Ann Arbor (Michigan) 1981 (Dissertation von 1977), IV.C.65.

567
Otto Dix
Hansi I, 1921.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 7.000
Ergebnis:
€ 18.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)