Auktion: 388 / Alte Meister und Kunst des 19. Jahrhunderts am 26.04.2012 in München Lot 97

 
Pietro Testa - Allegorie des Friedens


97
Pietro Testa
Allegorie des Friedens, 1645.
Radierung
Schätzung:
€ 700
Ergebnis:
€ 625

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Allegorie des Friedens. Ca. 1645.
Radierung.
Bartsch 31. Bellini 25 II (von III). TIB (Commentary) .031 S2 (von S4). In der Platte signiert und bezeichnet. Ausgezeichneter Druck vor der Löschung der Widmung an Garbesi auf Bütten mit Wasserzeichen Kreis mit Anker und Kleeblatt, unregelmäßig bis auf die Plattenkante geschnitten. 39 x 49,3 cm (15,3 x 19,4 in). Papier: 39,6 x 50,1 cm (15,6 x 25,9 in).
[CB].




97
Pietro Testa
Allegorie des Friedens, 1645.
Radierung
Schätzung:
€ 700
Ergebnis:
€ 625

(inkl. 25% Käuferaufgeld)