Auktion: 390 / Post War/Zeitgenössische Kunst am 28.04.2012 in München Lot 1031

 
Tilo Baumgärtel - Wohnküche (Venezianisches Blatt 6)


 
1031
Tilo Baumgärtel
Wohnküche (Venezianisches Blatt 6), 2002.
Öl
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 3.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Wohnküche (Venezianisches Blatt 6). 2002.
Öl auf Aquarellpapier.
Auf der Rahmenrückwand signiert und datiert. 70 x 100,5 cm (27,5 x 39,5 in), Blattgröße. [DB].

AUSSTELLUNG: Vgl. Tilo Baumgärtel. Hydroplan. Kunstpreis der Sachsen LB 2002, Museum der Bildenden Künste Leipzig 1. Dezember 2002 - 9. Februar 2003, S. 35 (mit Abb., andere Variante).
Galerie LIGA, Berlin.

Tilo Baumgärtel, der 2002 erster Preisträger des Sachsen LB-Kunstpreises wird, ist ein Vertreter der Neuen Leipziger Schule und ehemaliger Schüler von Neo Rauch. Seine unverwechselbare Bildsprache lebt von der Verbindung konkreter Gegenständlichkeit und diffuser Formauflösung. Dadurch erinnern seine Szenerien, real und phantastisch zugleich, an traumähnliche Dämmerzustände. Manchmal beklemmend, strahlen seine Bilder doch vor allem die absurd-ironische Energie einer eigenwilligen Umformung des Realen aus. [DB]

1031
Tilo Baumgärtel
Wohnküche (Venezianisches Blatt 6), 2002.
Öl
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 3.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)