Auktion: 390 / Post War/Zeitgenössische Kunst am 28.04.2012 in München Lot 869

 
Richard Hamilton - Interior with monochromes


 
869
Richard Hamilton
Interior with monochromes, 1979.
Lichtdruck
Schätzung:
€ 3.800
Ergebnis:
€ 4.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Interior with monochromes. 1979.
Farbiger Lichtdruck, Farboffset und Farbserigrafie.
Lullin 110. Signiert und nummeriert. Exemplar 30/96. Auf leichtem Karton. 47,5 x 54,8 cm (18,7 x 21,5 in). Papier: 50 x 70 cm (19,7 x 27,6 in).
Herausgegeben von Waddington Graphics, London 1979.

Hamilton schafft ein kompositionelles Gefüge, das spielerisch zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit abwechselt. Sowohl der Stuhl, ein Entwurf des "De Stijl"-Mitglieds Gerrit Rietfeld, als auch die Farben der Rechtecke, wie sie auch Piet Mondrian, ein Gründungsmitglied der "De Stijl"-Gruppe, verwendete, sind hier Hilfsmittel zur Formfindung und Raumgestaltung. Es entsteht dadurch die Illusion eines einzigen Raumes. [DB]

869
Richard Hamilton
Interior with monochromes, 1979.
Lichtdruck
Schätzung:
€ 3.800
Ergebnis:
€ 4.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)