Auktion: 380 / Moderne Kunst am 04.06.2011 in München Lot 71

 
Ida Kerkovius - Fensterbild

71
Ida Kerkovius
Fensterbild, 1963.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 21.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Öl auf Leinwand
Rechts unten monogrammiert und datiert. 55 x 70 cm (21,6 x 27,5 in)

Wir danken Frau Dr. Ursula Reinhardt, Galerie Schurr, Stuttgart, für die freundliche wissenschaftliche Beratung.

PROVENIENZ: Galerie Valentien, Stuttgart, Königsbau (auf dem Keilrahmen mit dem Galerieetikett, dort handschriftlich nummeriert "34").
Privatsammlung Nordrhein-Westfalen.

AUSSTELLUNG: Deutscher Künstlerbund, Stuttgart, 12. Ausstellung 1963 (verso mit dem Ausstellungsetikett).
Ida Kerkovius, Galerie Günther Franke, München 1965, Kat.Nr. 24 (auf dem Keilrahmen mit dem Galerieetikett).

Der bestechend frische Farbkanon in den Gemälden von Ida Kerkovius ist dem Einfluss von Adolf Hoelzel zu danken, während der eher unkonventionelle Bildaufbau ganz dem Ingenium der Künstlerin folgt. In der Zweidimensionalität ihrer Arbeiten breitet Ida Kerkovius eine Formen- und Farbenwelt aus, der ein tiefes Wissen um Kompositions- und Farbgesetze sowie eine hohe künstlerische Intuition zugrunde liegen. In ihrer authentischen Malweise liegt es der Künstlerin fern, sich auf besondere interpretatorische Feinheiten zu kaprizieren. Die scheinbar leichte Lesbarkeit ihrer Werke sollte dem Betrachter doch Zeichen genug sein, die Komposition nicht nur in ihrer Vordergründigkeit wahrzunehmen. [KD].

71
Ida Kerkovius
Fensterbild, 1963.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 21.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)