Auktion: 282 / Sammlung Tremmel am 05./06.05.2003 Lot 521

 
Käthe Kollwitz - Selbstbildnis


 
521
Käthe Kollwitz
Selbstbildnis, 1909.
Kohlezeichnung
Schätzung:
€ 30.000
Ergebnis:
€ 57.500

(inkl. 15% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Selbstbildnis
Kohlezeichnung auf Bütten mit Wz.: M B M , um 1909
Nagel/Timm 568. Links unten signiert. 35,5 x 28,5 cm ( 13,9 x 11,2 in). Papier: 57,4 x 30,6 cm (18,4 x 12 in).

Eines der berühmten Selbstbildnisse der Künstlerin. Der fragend-kritische Blick zeigt die Distanz und zugleich die Nähe zum eigenen Abbild. Feine Strichlagen modellieren das Gesicht, das bis auf wenige Akzentsetzungen auf jede Form von Pose verzichtet

PROVENIENZ: Sammlung Sauerwein, München.

Ausstellung: Käthe Kollwitz?. Staatliche Graphische Sammlung, München 1952, Nr. 35, Abb. 10.

LITERATUR: Otto Nagel. Die Selbstbildnisse der Käthe Kollwitz. Berlin 1965, Abb. 12.

521
Käthe Kollwitz
Selbstbildnis, 1909.
Kohlezeichnung
Schätzung:
€ 30.000
Ergebnis:
€ 57.500

(inkl. 15% Käuferaufgeld)