Auktion: 345 / Modern Art / Kunst nach 45 am 04./05.06.2008 Lot 141

 
Ernst Ludwig Kirchner - Schreitender weiblicher Akt am Strand


 
141
Ernst Ludwig Kirchner
Schreitender weiblicher Akt am Strand, 1912.
Kreidezeichnung
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 21.600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Schreitender weiblicher Akt am Strand. Um 1912/14.
Kreidezeichnung.
Verso mit dem Nachlassstempel des Kunstmuseums Basel (Lugt 1570b) und der handschriftlichen Registriernummer "K Be/Bf 28". Auf chamoisfarbenem Velin. 48,4 : 40,4 cm (19 : 15,9 in), blattgroß. Kirchners dynamische Zeichnungen, die schnell ein Objekt erfassen und es in einen linearen Kontext stellen, zählen in ihrer spontanen Ausdruckskraft zu den bedeutendsten Arbeiten in der expressionistischen Grafik. Die groß ins Bild genommene Figur bestimmt die gesamte Komposition, die in ihrer Anlage fast den Rahmen des Blattes sprengt. [KD]

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

In guter Erhaltung. Kanten unregelmäßig beschnitten. Linke untere sowie rechte obere Ecke mit geringfügiger Knickspur. Rechte untere Ecke mit zwei winzigen Einrissen. Obere Ecken verso mit Montierungsresten, recto schwach durchdrückend.

141
Ernst Ludwig Kirchner
Schreitender weiblicher Akt am Strand, 1912.
Kreidezeichnung
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 21.600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)