Auktion: 374 / Moderne Kunst am 04.12.2010 in München Lot 61

 
Josef Eberz - Landschaft bei Santa Chiara


 
61
Josef Eberz
Landschaft bei Santa Chiara, 1920.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Öl auf Leinwand
Links unten signiert und datiert. 58 x 79 cm (22,8 x 31,1 in)

PROVENIENZ: Galerie Neue Kunst Hans Goltz, München (auf dem Keilrahmen mit dem Galerieaufkleber).
Privatsammlung Süddeutschland.

Im Gegensatz zu den großformatigen Wandgemälden, die Josef Eberz für Kirchen schafft und die für ein gewisses Pathos bekannt sind, ist seine Landschaftsmalerei bescheidener. Die Farbigkeit ist zurückgenommen und dient mehr dem Aufbau der Komposition als einer besonderen Aussage. Im vorliegenden Werk gewinnt die sachliche Schilderung die Oberhand. Allein die etwas dramatisch in den Vordergrund gerückten alten Olivenbäume erzählen von einer Italianità, die hier nur angedeutet wird. Im Geflecht der Äste, Blätter und Baumstämme erkennen wir eine Entwicklung, die sich vom Expressiven entfernt, um in einen weitgehend sachlichen Ausdruck zu münden. [KD].

61
Josef Eberz
Landschaft bei Santa Chiara, 1920.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)