Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 369 / Kunst nach 45/ Zeitgenössische Kunst am 12.06.2010 in München Lot 282

 
Andy Warhol - Mao

Objektbeschreibung

Farbserigrafie
Feldman/Schellmann/Defendi II 95. Verso signiert, mit der gestempelten Nummerierung und dem Copyright-Stempel von Andy Warhol. Exemplar 127/250. Auf festem Velin. 91,1 x 91,2 cm (35,8 x 35,9 in), blattgroß
Blatt 6 der Folge "Mao 1972". Gedruckt bei Styria Studio, Inc., New York (verso im Copyrightstempel). Herausgegeben von Castelli Graphics and Multiples, Inc., New York.

Während Warhol zunächst die druckgrafischen Arbeiten immer nach einem Original schafft, ist die "Mao"-Mappe das erste Werk, bei dem Gemälde und Serigrafie zur selben Zeit entstehen. Als Vorlage dient Andy Warhol das Mao-Porträt auf dem "Kleinen roten Buch" - auch als "Mao-Bibel" bekannt. Die "Mao"-Folge ist neben "Vote McGovern" (Feldman/Schellmann/Defendi 84) das erste von mehreren politisch motivierten Porträts. Noch stärker als bei "Vote McGovern" ist in der "Mao"-Folge erstmals die Serigrafie-Darstellung durch einen sichtbar eigenhändigen Zeichenstrich vom Künstler pointiert. Diese Individualisierung der einzelnen Farbvarianten bleibt fortan für eine längere Phase charakteristisch für Warhols Gestaltungsweise. [EH].

282
Andy Warhol
Mao, 1972.
Farbserigrafie
Schätzung:
€ 38.000
Ergebnis:
€ 47.580

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Andy Warhol - Mao - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Weitere Angebote zu Andy Warhol
Was Sie auch interessieren könnte
Andy Warhol - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte