Auktion: 362 / Alte und Neuere Meister am 12.12.2009 in München Lot 14

 
David Vinckboons - Nach - Mensch und Tier im Kampf mit Chronos und dem Tod


 
14
David Vinckboons
Nach - Mensch und Tier im Kampf mit Chronos und dem Tod, 1610.
Kupferstich
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 1.952

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Kupferstich
Hollstein 10 II (von III), Le Blanc 274, Muller 3163, Nagler 71, Wurzbach 21. In der Platte datiert und bezeichnet. Prachtvoller fein differenzierender Druck auf Bütten. Umlaufend auf die Einfassungslinie geschnitten, im Unterrand mit dem Text. Im linken Rand minimal auf die Darstellung geschnitten. 27,7 x 37,9 cm (10,9 x 14,9 in), blattgroß

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

Die vorliegende beeindruckende und seltene Grafik, von der Hollstein lediglich sechs Exemplare in musealem Besitz verzeichnet, wurde zunächst der Hand Boëtius Adamsz. Bolswert zugeschrieben, der im dritten Zustand auch als Verleger genannt wird. In dem 1991 erschienenen Hollstein-Band ist die Grafik dann als Arbeit eines anonymen Kupferstechers nach David Vinckboons geführt. [CM].

14
David Vinckboons
Nach - Mensch und Tier im Kampf mit Chronos und dem Tod, 1610.
Kupferstich
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 1.952

(inkl. 22% Käuferaufgeld)