Auktion: 363 / Alte und Neuere Meister am 23.04.2010 in München Lot 27

 
Diverse Künstler - Ca. 300 Blätter: Darstellungen der Justitia sowie figürliche Darstellungen und Anklageschriften


 
27
Diverse Künstler
Ca. 300 Blätter: Darstellungen der Justitia sowie figürliche Darstellungen und Anklageschriften
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 3.050

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Tuschfeder- und Bleistiftzeichnungen, teils aquarelliert sowie verschiedene Drucktechniken
Teils signiert, monogrammiert, datiert und bezeichnet. U.a. auf Bütten, Velin, leichtem Karton und Papier. Bis Papier: 47 x 31,3 cm (18,5 x 12,3 in)
Enthalten sind u.a. folgende thematische Gruppen: Gefängnis-, Folter-, Hinrichtungs- und Gerichtsszenen, Verbrechenstypen, Karikaturen, Steckbriefe.
Enthalten sind u.a. Arbeiten von Bernhard Zaech, Johann Georg Hertel, Crispyn de Passe, Adriaen Collaert und Jan Wierix. [CM].

PROVENIENZ: Sammlung J.E. Herings, Bamberg (eines verso mit dem Sammlerstempel, Lugt 2698).

27
Diverse Künstler
Ca. 300 Blätter: Darstellungen der Justitia sowie figürliche Darstellungen und Anklageschriften
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 3.050

(inkl. 22% Käuferaufgeld)