Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 352 / Alte & Neuere Meister am 28.04.2009 in München Lot 12

 
Albrecht Dürer - Die Geißelung

Objektbeschreibung

Die Geißelung. 1512.
Kupferstich.
Bartsch 8. Hollstein 8. Meder 8 c bis d (von e). Schoch/Mende/Scherbaum 50. In der Platte monogrammiert und datiert. Prachtvoller gegensatzreicher Druck auf Bütten. Darstellung umlaufend minimal beschnitten. 11,7 : 7,3 cm (4,6 : 2,8 in), blattgroß.

PROVENIENZ: Metropolitan Museum of Art, New York (verso mit dem Sammlungsstempel, Lugt 1943 und dem Doublettenstempel, vgl. Lugt 1808h).
Sammlung J.J. Peoli, New York (verso mit dem Stempel, vgl. Lugt 2020).
Sammlung A. Vivenel, Compiègne, Paris (recto mit dem Stempel, Lugt 190).

Sechstes Blatt aus der aus 16 Blättern bestehenden Folge der "Kupferstich-Passion"

Randbereich mit vereinzelten Fehlstellen, im Unterrand deutlicher. Oberrand mit kleinem hinterlegten Einriss. Partiell mit kleineren Papierausdünnungen. [CM].

12
Albrecht Dürer
Die Geißelung, 1512.
Kupferstich
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 1.952

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
 


Weitere Angebote zu Albrecht Dürer
Albrecht Dürer - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte