Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 453

 
John Frederick Lewis - Sketches of Spain. 1836.


 
453
John Frederick Lewis
Sketches of Spain. 1836.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.200

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
[Lewis, J. F., Sketches of Spain & Spanish character]. Tafelband. Folge von 20 kolor. lithogr. mont. Tafeln (st. 26). [London 1836]. Lose Tafeln in HLdr.-Mappe d. Zt. (beschädigt). Folio.
Lipperheide Jc 19. - Colas 1858. - Hiler S. 543. - Palau 137224. - Abbey, Travel 369. - Tooley, Coloured plates 302. - Lowndes 1352. - Graesse IV, 191. - Erste Ausgabe. Erschien zugleich in gebundener Form und wie vorlieg. in einer Mappenausgabe. - Schöne Sammlung von Kostümdarstellungen, Volksszenen, Landschaften und Ansichten vorwieg. aus Südspanien (Sevilla, Granada, Andalusien u. a.). Die Tafeln (Format überwieg. 28 : 36 cm) gezeichnet und lithographiert vom englischen Maler und Lithographen J. F. Lewis (1805-1876, u. a. Mitglied der Royal Society of Painters in Water, geschätzt von J. Ruskin), dessen Schwerpunkt auf der Darstellung südeuropäischer und orientalischer Motive lag. - Tlw. etwas stockfleckig. Mappe beschädigt.
First edition of this nice collection of depictions of costumes, folk scenes, landscapes and views, mostly from Southern Spain, drawn and lithographed by the English painter and lithographer J. F. Lewis (1805-1876). Series of 20 coloured lithograhed and mounted plates (size mostly 28 : 36 cm) of 26. Loose plates in contemp. half calf portfolio (blemished). - Somewhat foxed in places.

453
John Frederick Lewis
Sketches of Spain. 1836.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.200

(inkl. 20% Käuferaufgeld)