Auktion: 343 / Kunst nach 45 / Zeitgenössische Kunst am 04.12.2008 in München Lot 512

 



512
Bernard Schultze
Wege durch Blühendes II, 1952.
Öl auf Hartfaserplatte
Schätzung:
€ 15.000
Ergebnis:
€ 18.300

(inkl. 22% Käuferaufgeld)

Wege durch Blühendes II. 1952.
Öl auf Hartfaserplatte.
Rechts unten signiert und datiert. Verso nochmals signiert und datiert, betitelt, bezeichnet sowie mit zwei Richtungspfeilen. 72,3 : 94,3 cm (28,4 : 37,1 in). [NB]
EXPERTISE: Wir danken Frau Dr. Barbara Herrmann, Köln, für die wissenschaftliche Beratung. Die Arbeit wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis aufgenommen
PROVENIENZ: Sammlung Baron Döry, Frankfurt am Main.
AUSSTELLUNG: K.O. Götz, Gerhard Hoehme, Bernard Schultze, Städtisches Kunstmuseum Duisburg, 1958, Kat.Nr. 105.
Tachismus in Frankfurt - Quadriga 52. Kreutz - Götz - Greis - Schultze, Historisches Museum, Frankfurt am Main, 1959, Kat.Nr. 54.
Bernard Schultze, Neues Museum Wiesbaden/Von-der-Heydt-Museum, Wuppertal, 1962.
Bernard Schultze, Kestner-Gesellschaft Hannover, 1966, Kat.Nr. 18 (auf dem Rahmen mit dem Etikett).

Guter Gesamteindruck. Kanten rahmungsbedingt partiell minimal berieben, dort teils mit winzigen Farbabplatzungen. Minimal angestaubt. Partiell mit geringfügigem Craquelé, im linken oberen Bereich mit vereinzelten kleinen Farbverlusten.




512
Bernard Schultze
Wege durch Blühendes II, 1952.
Öl auf Hartfaserplatte
Schätzung:
€ 15.000
Ergebnis:
€ 18.300

(inkl. 22% Käuferaufgeld)